Seminar für Kinder- und Jugendleiter des Bezirksverbands für Gartenbau und Landespflege Unterfranken

„Ein Tag im Steigerwald-Zentrum“ „Mit Waldpädagogik Kinder begeistern und motivieren“   Die jährliche Fortbildung für Unterfrankens Kinder- und Jugendgruppenleiter fand in diesem Jahr im 2014 neu eröffneten Steigerwald-Zentrum im idyllischen Weinort Handthal, am nördlichen Rand des Steigerwaldes, gelegen, statt. Es war der 10. Seminartag, den der Unterfränkische Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege zusammen mit dem [...]

„Bäume – Der bayerische Weg“: Ausstellungseröffnung im Steigerwald-Zentrum zum 10-jährigen Bestehen der Bayerischen Staatsforsten

2005 wurden im Zuge einer großen Forstreform die Bayerischen Staatsforsten (BaySF) als Anstalt des öffentlichen Rechts gegründet. Damit ist das Unternehmen nun seit 10 Jahren für den bayerischen Staatswald verantwortlich. Aus Anlass dieses Jubiläums zeigen die Bayerischen Staatsforsten die Wanderausstellung „Bäume – Der bayerische Weg“. Die Ausstellung ist vom 19. Oktober bis 1. November 2015 [...]

Neues vom Baumwipfelpfad: Marketingkraft stellt sich vor

Mittlerweile nimmt nicht nur der Baumwipfelpfad am Radstein in Ebrach Form und Gestalt an, auch die zukünftige Belegschaft erhält nach und nach Gesichter. Gestern wurde die neue Marketingfachkraft, Frau Stefanie Hofmann, offiziell vorgestellt. Sie ergänzt und unterstützt die Leiterin des Baumwipfelpfades Steigerwald, Frau Miriam Langenbucher. Der Vororttermin im Steigerwald-Zentrum wurde gleichzeitig genutzt, um die weitere [...]

Dialog untereinander führen

Förster und Forstwirtschaft im Bild der Öffentlichkeit Anlässlich der gemeinsamen Bezirksversammlung Unterfranken und Oberfranken des forstlichen Berufsverbandes BDF trafen sich rd. 180 Forstleute aus ganz Nordbayern im Steigerwald-Zentrum in Handthal. Neben berufspolitischen Themen stand das Bild der Förster und der Forstwirtschaft in der Öffentlichkeit auf der Tagesordnung. In einer prominent besetzten Talkrunde stellten sich der [...]

Impulsveranstaltung mit Staatsminister Helmut Brunner

Impulsveranstaltung zur Zukunft des Netzwerks Steigerwald und zur generellen Regionalentwicklung der Region stärkte den Willen und die Bereitschaft zur gemeinsamen Entwicklung des Gebiets  Am vergangenen Montag fand im Beisein des bayerischen Staatsministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, dem Regierungspräsidenten von Oberfranken Wilhelm Wenning, den Landtagsabgeordneten Heinrich Rudrof und Walter Nussel, den Landräten, Bürgermeistern [...]

Spatenstich für Baumwipfelpfad

Baubeginn im Steigerwald Ebrach, 6. Juli 2015 - Mit dem Spatenstich hat Staatsminister Helmut Brunner am 6. Juli 2015 die heiße Phase für den Bau des Baumwipfelpfades in Ebrach eingeläutet. In den kommenden rund acht Monaten wird im Steigerwald ein imposantes Bauwerk entstehen. Es wird die Region touristisch aufwerten und Besuchern im Verbund mit dem [...]

30.000ster Besucher im Steigerwald-Zentrum begrüßt

Am 23. Juni 2015 konnte das Steigerwald-Zentrum den 30.000sten Besucher seit der Eröffnung willkommen heißen. Oskar Ebert, Geschäftsführer des Trägervereins und Stephan Thierfelder, Bereichsleiter des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt begrüßten Herrn Helmut Bach aus Michelau i. Ofr., der gemeinsam mit der Waldbesitzervereinigung aus Lichtenfels in Handthal zu Gast war. Das Team des [...]

Rückblick auf Waldtag 2015 am Steigerwald-Zentrum

„Schützen und Nutzen im Wald“ – unter diesem Motto stand der Waldtag, der am 14. Juni 2015 am Steigerwald-Zentrum stattfand. Ziel des Aktionsjahres Waldnaturschutz, zu dem Staatsminister Helmut Brunner das Jahr 2015 ausgerufen hat, ist es, mehr über verantwortungsvollen Naturschutz im Wald zu erfahren und dessen Vielfalt hautnah zu erleben. Dieses Ziel hatten sich auch [...]

Schutz der Artenvielfalt und Waldwirtschaft im Einklang

Im Rahmen des Aktionsjahrs Waldnaturschutz veranstaltete der Forstbetrieb Ebrach der Bayerischen Staatsforsten und die Bayerische Forstverwaltung vom 23. - 24. April ein zweitägiges wissenschaftliches Symposium zum Thema Natur- und Artenschutz bei integrativer Waldbewirtschaftung im Steigerwald-Zentrum in Handthal. Dabei wurde auch das fortgeschriebene regionale Naturschutz- bzw. Trittsteinkonzept des Forstbetriebs vorgestellt. Ziel des Symposiums war es, auf [...]

Auftakt zur Inventarisation der Kulturlandschaft des Steigerwaldes

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt und das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten informierten am 13.04.2015 Vertreter der Kommunen, der Behörden, der Heimatpflege sowie der Presse über die bevorstehende Kulturlandschaftsinventarisation im nördlichen Steigerwald. Mit dieser Untersuchung soll geklärt werden, ob im Steigerwald das Potenzial für eine Weltkulturerbe-Bewerbung gegeben ist. Weitere Informationen [...]