Lade Veranstaltungen

Aus Feld, Wald, Wiese in die Hausapotheke – Die Heilkräfte von Wild- und Gartenpflanzen

Ihre Frühjahrskur wächst gratis auf der Wiese oder als Wildkraut in Ihren Beeten, das Mittel gegen Kopfschmerzen hängt an den Bäumen, die Helfer für Magen und Darm stehen im Kräuterbeet und Ihr Wundpflaster braucht nur abgepflückt zu werden.

In einem Streifzug durch das Jahr lernen wir wichtige Basispflanzen kennen, die Sie von nun an frisch, getrocknet als Tee, Salben oder Tinkturen für Ihre Gesundheit nutzen können.

Unser Programm:

  • Theorieteil
  • Exkursion
  • Salben
  • Tinkturen
  • Auszugsöl
  • Kräuterkissen
  • Kräuterwein
  • Smoothie

Für dieses Seminar werden viele verschiedene Materialien benötig

Wir bringen Salbenbestandteile, Öle, Alkohol, Kräuterkissen, Wein, Dosen, Fläschen, Etiketten uvm. mit.

Naturschule:

Seminarmappe – so das sie nichts mitschreiben müssen!

Bitte mitbringen:

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, wir sammeln bei jedem Wetter. evtl.

Wechselkleidung und -schuhe

Vorkenntnisse: nicht erforderlich

Anmeldung unter:

Naturschule Diez

Kosten:

59.- EURO (Zahlung vor Ort)