Lade Veranstaltungen

Die Ausstellung „Rette die Welt … zumindest ein bisschen“ zeigt, wie man im Alltag ganz einfach Ressourcen schützen und damit seinen „ökologischen Rucksack“ entlasten kann.