Lade Veranstaltungen

In den Knospen konzentriert sich die gesamte Lebenskraft der Bäume. Sie stellen eine reichhaltige Quelle an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen dar.

Das Wissen um diese Form des Heilens (Gemmotherapie) ist sehr alt, wird aber jetzt erst wieder neu entdeckt.

Das Seminar besteht aus 3 Teilen:

  • Bestimmung der Knospen bzw. der Bäume rund ums Zentrum
  • Wirkungsweise und praktische Nutzung
  • Herstellung eines eigenen Knospenauszugs (=Gemmomazerat)

Die Führung wird von Kräuterfrau Gerlinde Rößner und einem Förster des Steigerwald-Zentrums begleitet.

Exkursionsleiterin: Gerlinde Rößner, Kräuterfrau
Treffpunkt: Steigerwald-Zentrum
Kosten: 10,- Euro pro Person inkl. Materialkosten
Dauer:  ca. 2 – 3 Std.
Anmeldung unter Tel. 09382 / 31998-0 erforderlich.