Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir feiern Geburtstag und haben uns ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht, um Nachhaltiges
selber zu machen und nebenbei zu lernen, wie man Umwelt und Klima schützt.

Ihr könnt langlebige Wachstücher aus Leinen und Bienenwachs als Alternative zu Alu-
und Kunststofffolien selber herstellen.

Wer mag, kann wiederverwendbare Stofftaschen mit Blattmotiven und Schablonen bunt bedrucken
und damit zahlreiche Plastiktüten überflüssig machen.

Selbstverständlich gibt es bei so einer Geburtstagsfeier auch Nahrhaftes: draußen am Lagerfeuer
kann man leckeres Stockbrot mit Kräutern aus dem Wald individuell verfeinern und knusprig braun
grillen.

Zusätzlich kann man sich am Familientag des Steigerwald-Zentrums auch darüber informieren, wie
man möglichst ohne Verpackung einkaufen kann: „Zero waste“ und Unverpackt-Läden machen es
möglich.

Wer den würzigen Geruch von Wald und Holz anschließend mit nach Hause nehmen will, kann
Holzspäne hobeln und damit kleine Duftsäckchen füllen.

Und wer noch mehr gute Ideen für ein umwelt- und klimafreundliches Leben hat oder einfach gute
Wünsche für das „Geburtstagskind“ Steigerwald-Zentrum hinterlassen will, kann das am eigens für
diesen Tag aufgestellten „Nachhaltigkeitsbaum“ tun.