Lade Veranstaltungen

Die Pflanzenwelt hält im Frühjahr viel Gutes für uns bereit und hilft uns, die angereicherten Giftstoffe und Fette des Winters loszuwerden.
Welche Pflanzen aus dem Wald sind gut für uns und welche nicht?
Was passiert, wenn man den Bärlauch beim Sammeln für das Pesto mit dem Maiglöckchen verwechselt?
Was kann der Bärlauch zu unserer Gesundheit beitragen?
Die Antworten auf diese und weitere spannende Fragen fördern nicht nur Ihr Kräuterwissen, sondern können auch Leben retten.

Unkostenbeitrag: 5 Euro / Person, 3 Euro ermäßigt, Kinder unter 12J. frei

Referent: Dr. Franziska Kubisch

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter 09382 / 31998-0 erforderlich.