Zwischenstand zum Kulturerbe im Steigerwald – Öffentliche Informationsveranstaltung im Steigerwald-Zentrum

Am Samstag, 27. Februar 2016 fand von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung zur Kulturlandschaftsinventarisation des Steigerwalds im Steigerwald-Zentrum in Handthal statt. Der Gutachter Dr. Thomas Büttner vom Büro für Heimatkunde und Kultur-landschaftspflege zeigte Vorgehen und Zwischenergebnisse der am 13. April 2015 gestarteten Erfassung der Kulturlandschaft im Vortrag und anhand einer Ausstellung, unter [...]

„Aus die (Hasel-)Maus!?“ – Projekt zum Schutz der Haselmaus in Franken wird von UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet

Das Projekt „Aus die (Hasel-)Maus!?“ der Initiative Artenschutz in Franken wird offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Mit der Auszeichnung würdigt die UN-Dekade den vorbildlichen Beitrag der ehrenamtlichen Initiative zur Erfassung und zum Schutz der regionalen Population des Kleinsäugers. Dr. Otto Hünnerkopf, Arbeitskreisvorsitzender des AK für Umwelt und Gesundheit, MdL, übergibt die Ehrung im Steigerwald-Zentrum [...]

Pioniere des Wandels!

Sieger des Nachhaltigkeitspreises Mainfranken 2015 gekürt In diesem Jahr suchte die Region Mainfranken GmbH wieder Arbeitgeber, die in Sachen nachhaltiges Wirtschaften mit gutem Beispiel vorangehen. Und wurde fündig: Gewinner des Nachhaltigkeitspreises Mainfranken 2015 sind das Tischstudio Mayer (Kategorie „1-10 Mitarbeiter“), die Brauerei Göller (Kategorie „11-50 Mitarbeiter“), die memo AG und die Lindner NORIT GmbH & [...]

Zum ersten Mal auf dem Baumwipfelpfad

Am 19. März 2016 eröffnet der Baumwipfelpfad am Radstein bei Ebrach. Wir, das Team vom Steigerwald-Zentrum, durften bei der ersten offiziellen Begehung dabei sein. „Sie sollen alle einen Eindruck davon bekommen, was hier entstanden ist und was hier noch entstehen wird“, eröffnete die Leiterin des Baumwipfelpfades, Miriam Langenbucher, die Begehung. Und diesen Eindruck bekamen wir [...]

Ausstellungseröffnung „DenkMAL im Wald – Kultur in der Natur“ im Steigerwald-Zentrum

Unsere Wälder mit ihren kulturellen Schätzen sind eine der bedeutendsten Quellen unsere Geschichte. Rund 55.000 bekannte Bodendenkmäler gibt es in Bayern, von denen mehrere tausend unter dem dichten Bewuchs gut geschützt im Wald liegen. Gerade die Landschaft des Steigerwalds wurde jahrhundertelang durch menschliche Nutzung und Besiedlung geprägt. Bis heute sind Relikte wie vorgeschichtliche Grabhügel, Befestigungsanlagen, [...]

Seminar für Kinder- und Jugendleiter des Bezirksverbands für Gartenbau und Landespflege Unterfranken

„Ein Tag im Steigerwald-Zentrum“ „Mit Waldpädagogik Kinder begeistern und motivieren“   Die jährliche Fortbildung für Unterfrankens Kinder- und Jugendgruppenleiter fand in diesem Jahr im 2014 neu eröffneten Steigerwald-Zentrum im idyllischen Weinort Handthal, am nördlichen Rand des Steigerwaldes, gelegen, statt. Es war der 10. Seminartag, den der Unterfränkische Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege zusammen mit dem [...]

„Bäume – Der bayerische Weg“: Ausstellungseröffnung im Steigerwald-Zentrum zum 10-jährigen Bestehen der Bayerischen Staatsforsten

2005 wurden im Zuge einer großen Forstreform die Bayerischen Staatsforsten (BaySF) als Anstalt des öffentlichen Rechts gegründet. Damit ist das Unternehmen nun seit 10 Jahren für den bayerischen Staatswald verantwortlich. Aus Anlass dieses Jubiläums zeigen die Bayerischen Staatsforsten die Wanderausstellung „Bäume – Der bayerische Weg“. Die Ausstellung ist vom 19. Oktober bis 1. November 2015 [...]

„Umwelt und Nachhaltigkeit im Steigerwald“: Marktgemeinde Oberschwarzach, Steigerwald-Zentrum und Sparkasse Schweinfurt starten gemeinsames Projekt

Nachhaltigkeit ist eine Idee, die ursprünglich aus der Forstwirtschaft stammt. Grundgedanke ist, dem Wald nur soviel zu entnehmen, dass er sich von selbst wieder regenerieren kann. Dieses Prinzip ist auf nahezu jedes verantwortungsbewusste und langfristig orientierte Handeln übertragbar und heute in vielen Lebensbereichen aktueller als jemals zuvor. Vor diesem Hintergrund setzen sich die drei Partner [...]

Neues vom Baumwipfelpfad: Marketingkraft stellt sich vor

Mittlerweile nimmt nicht nur der Baumwipfelpfad am Radstein in Ebrach Form und Gestalt an, auch die zukünftige Belegschaft erhält nach und nach Gesichter. Gestern wurde die neue Marketingfachkraft, Frau Stefanie Hofmann, offiziell vorgestellt. Sie ergänzt und unterstützt die Leiterin des Baumwipfelpfades Steigerwald, Frau Miriam Langenbucher. Der Vororttermin im Steigerwald-Zentrum wurde gleichzeitig genutzt, um die weitere [...]

Dialog untereinander führen

Förster und Forstwirtschaft im Bild der Öffentlichkeit Anlässlich der gemeinsamen Bezirksversammlung Unterfranken und Oberfranken des forstlichen Berufsverbandes BDF trafen sich rd. 180 Forstleute aus ganz Nordbayern im Steigerwald-Zentrum in Handthal. Neben berufspolitischen Themen stand das Bild der Förster und der Forstwirtschaft in der Öffentlichkeit auf der Tagesordnung. In einer prominent besetzten Talkrunde stellten sich der [...]